Startseite > HTC HD2, Windows Mobile > Arrrggghhh 4…

Arrrggghhh 4…


Heute mal wieder am Arbeitsplatz: HD2 war aus, ich drücke den Einschaltknopf – nichts passiert! Ich probier es dann noch ein paar Mal, aber der HD2 weigert sich standhaft wach zu werden. Also Deckel ab und Softreset. Arrrggghhh…

Jetzt bin ich doch wieder ziemlich enttäuscht, denn es lief nichts Besonderes, es war einfach nur ausgeschaltet, das 1.66er ROM war auch schon lange installiert und vorher hatte ich noch mit Dutty’s Taskmanager alle Anwendungen bis auf den Adobe Reader beendet. Bis zu diesem Moment hatte ich wieder einiges an Vertrauen in Windows Mobile und dem 1.66er ROM für den HD2 aufgebaut. Doch dieses neuerliche Hängenbleiben beim Einschalten zeigt mir, dass dieses Vertrauen einfach nicht gerechtfertigt ist.

Anmerken möchte ich noch den Hinweis, dass zwischen Arrrggghhh 3 und Arrrgghhh4 52 Tage vergangen sind. Das bedeutet aber nicht, dass der HD2 dazwischen nie softresettet wurde. Denn es gibt ja immer wieder Installationen, die einen Softreset erfordern und es gibt beim Ausprobieren Programme, die zu einem Hängenbleiben des HD2’s führen und dieser anschließend nur durch einen Softreset wieder zum Leben erweckt werden kann. Vermutlich werde ich aber im Laufe der Zeit immer weniger ausprobieren und in der Folgezeit beobachten, wie lange der HD2 tatsächlich ohne Softreset auskommt.

Zum Thema: Was mich an Windows Mobile auf dem HTC HD2 zur Weißglut treibt

Kategorien:HTC HD2, Windows Mobile
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: