Startseite > Android, HTC HD2, Windows Mobile > Android auf dem HD2 – Warnung!

Android auf dem HD2 – Warnung!


Leider muss ich jetzt eine Warnung zum Experimentieren mit Android aussprechen: Es scheint so zu sein, dass irgendeine Komponente beim Experimentieren die Inhalte der Speicherkarte beeinflußt. Welche das ist, kann ich nicht sagen. Möglicherweise hat es mit der App ‚Auto Mount SD Card‘ zu tun.

Jedenfalls macht dies in meinen Augen das Experimentieren mit Android schwierig, da ich Android auf meiner 16 GByte Karte installiert und ausgeführt habe. Auf dieser Karte sind aber natürlich auch zahlreiche andere, für mich wichtige, Dateien gespeichert und diese sind jetzt zum Teil nicht mehr vorhanden!

Damit muss vor einem kombinierten Speichern von Windows Mobile und Android Dateien gewarnt werden. Sicherer ist es, Android auf eine zweite Speicherkarte zu kopieren und bei Experimenten nur mit dieser zu arbeiten. Dies macht allerdings den ständigen Wechsel der Speicherkarte notwendig, was leider nicht ohne Deckel öffnen und Akkutausch vonstatten geht. Sehr, sehr schade.

  1. itgruendungmuenchen
    August 13, 2010 um 8:30 am

    sowas ähnliches kenn ich leider auch schon
    http://aufgehts.wordpress.com/2010/05/27/nexus-und-sd-ram-probleme/

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: