Startseite > HTC HD2, Tipps und Tricks, Windows Mobile > HTC HD2 – Zeitprobleme

HTC HD2 – Zeitprobleme


Zeitprobleme

[Update]: Es gibt interessante neue Erkenntnisse dazu – siehe unten!

[Update]: Mittlerweile bietet auch HTC eine Lösung an – siehe unten!

Es gibt scheinbar ein Problem mit der Uhrzeit, welches seit der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit erstmals aufgetreten ist. Von Zeit zu Zeit scheint sich die Uhr zu verstellen. Das exakte Verhalten hängt davon ab, was für zeit-spezifische Einstellungen im HD2 vorgenommen wurden. Es ist nicht völlig klar, was die Ursache für dieses Problem ist, aber es scheint im Zusammenhang mit der externen Zeitsynchronisation zusammen zu hängen. Ob es ein Problem des HD2 ROMs oder des Providers ist, ist noch nicht völlig geklärt. Um vorübergehend Abhilfe zu schaffen, sollte man folgende 2 Einstellungen zurück setzen:

1. Start->Einstellungen->Datendienste->Zeitsynchronisierung->Verw. v. Netzwerkwert z. Aktualis. d. Zeit zulassen : Hier den Haken entfernen

2. Start->Einstellungen->Menü->Verbindungen->Comm Manager->Icon bei Telefon->Menü->Netzwerkauswahl->GSM/UMTS-Dienste->Zeitsynchronisierung->Einstellungen anfordern->Zeitzone und Uhr automatisch wechseln : Hier den Haken entfernen

Der ‚Comm Manager‘ lässt sich natürlich auch schneller über das Netzicon in der Titelzeile und anschließendem Touch auf das Netzicon erreichen.

Diese beiden Änderungen sollten dafür sorgen, dass die Zeit nicht mehr synchronisiert und dadurch nicht mehr umgestellt wird. Angenommen, das Problem wird durch den Provider beeinflusst, so könnte es sein, dass in ein paar Tagen wieder alles funktioniert. Dann sollte man die Einstellungen wieder rückgängig machen, insofern man wieder über Zeitsynchronisierung eine automatisch korrekt eingestellte Uhrzeit haben möchte.

Kommt das Problem vom ROM, sollte man ab und zu bei HTC vorbei sehen, ob es vielleicht schon einen Patch für dieses Problem gibt – oder ein neues ROM Update. Arrrggghhh…

Torsten Jahnke hat sich offensichtlich genauer mit dem Problem beschäftigt und scheint der wahren Ursache näher gekommen zu sein. Er hat seine sehr interessanten Überlegungen hier dargestellt. Soweit ich das verstanden habe, resultiert das Problem auf einem Fehler von HTC und ist somit im ROM enthalten! Torsten hat aber auch einen Lösungsvorschlag erarbeitet und bietet diesen in Form einer CAB-Datei bei den xda-developers an. Ihr findet die CAB-Datei hier. Bevor Ihr die CAB-Datei installiert, solltet Ihr die Synchronisation wieder aktivieren – falls Ihr sie denn überhaupt benötigt.

Auch HTC hat offenbar erkannt, dass das Problem bei ihnen liegt und bietet jetzt eine Lösung in Form einer EXE-Datei an. Hier kann man sie downloaden. Ich habe sie noch nicht ausprobiert. Im Gegensatz zur Lösung von Torsten Jahnke – die scheint zu funktionieren.

  1. Acid303
    November 12, 2010 um 9:58 am

    Servus, das Problem ist dadurch nicht gelöst. Es stellt sich immer um. Z.b momentan ist es 10:55 auf meinem HTC zeigt es mir 15:55 Uhr. Hab es wieder Manuell umgestellt, mal sehen wie lange es hält.

  2. November 12, 2010 um 11:43 am

    Hhmmm, also bei mir funktioniert es. Ich hatte die Zeitsynchronisation die Tage wieder aktiviert und einen Tag später oder so, hatte ich das Problem mit der Umstellung wieder. Dann sofort wieder, wie oben beschrieben, deaktiviert und seither läuft mein HD2 mit korrekter Zeit. Bist Du sicher, das Du BEIDE Zeitsynchronisationen abgeschaltet hast?

  3. Jogi
    November 14, 2010 um 2:00 pm

    Also, mir kommt es so vor, als ob der HD2 nicht mit der Kombination aus manueller Zeiteinstellung und 2facher automatischer Zeitsyncronisation klarkommt.
    Ich habe die eine Zeitsyncronisation (Start-> Einstellungen-> Menü-> Verbindungen-> Comm Manager->Icon bei Telefon-> Menü-> Netzwerkauswahl-> GSM/UMTS-Dienste-> Zeitsynchronisierung-> Einstellungen anfordern-> Zeitzone und Uhr automatisch wechseln) ausgeschaltet. Die andere Zeitsyncronisation habe ich eingeschaltet gelassen.
    Nun funktioniert es.
    Aber komisch ist es trotzdem, vor der letzten Sommer-/Winterzeit-Umstellung hat alles einwandfrei geklappt.

  4. November 14, 2010 um 7:13 pm

    Theoretisch sollte eine zweifache Synchronisation nichts ausmachen. Denn auch wenn der HD2 zweimal synchronisiert wird, so sollte die Zeit halt zweimal korrekt eingestellt werden. Aber Dein Hinweis würde bedeuten, dass die eine gelieferte Zeit korrekt ist und die andere nicht. Es ist nur nicht klar, ob der Provider eine falsche Zeit liefert oder ob bei der Bearbeitung der gelieferten Zeit im HD2 etwas falsch gemacht wird.

  5. Ecki
    November 15, 2010 um 11:56 am

    nun ist aber die SMS Zeit fehlerhaft, d.h. ich versende eine SMS erhalten die Versandbestätitigung beispielsweise 12:54, bekomme auch eine Sendebestätigung mit der Zeit aber wenn mir darauf geantwortet wird, z.B. (eig 12:55) wird mir +1 Stunde angezeigt also 13:55… das ist natürlich alles andere als Zufriedenstellend, da so der Konversationsmodus keinen Sinn mehr ergibt. Gibt es dafür eine Lösung?

    Gruß

    Ecki

  6. November 15, 2010 um 2:37 pm

    Da habe ich mich noch nicht mit beschäftigt, bzw. mir ist dieses Problem noch nicht aufgefallen. Ich schreibe nur selten SMS. Was hast Du für ein ROM auf Deinem HD2, 1.66? Falls ja, hast Du dieses Update schon installiert:

    http://www.htc.com/de/supportdownloadlist.aspx?p_id=297&act=sd&cat=all

    Hier gibt es noch ein Tool, welches SMS Zeiten automatisch korrigieren kann:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=659831

    Ich bin mir aber nicht sicher ob es für Deine Problematik passt.

  7. Olaf
    November 16, 2010 um 7:37 pm

    Ich habe die Spb Mobile Shell (3.5.5). Da habe ich nur eine Einstellung für die Zeitsynchronisierunggefunden:

    Start > Einstellungen > Persönlich > Telefon > Register: GSM/UMTS-Dienste > Zeitsynchronisierung.

    Seit ich diese deaktiviert habe, bleibt mein HD2 in der Spur. Pro Tag verliert es jetzt eine Sekunde, damit kann ich leben. Vorher ist mir die Uhrzeit am Tag um bis zu 5 Stunden davon galoppiert.

  8. November 16, 2010 um 7:49 pm

    Ich kenne die Spb Mobile Shell nicht. Aber ich denke, dass Du da vermutlich die gleiche Einstellung mit deaktivierst, die ich oben auch angegeben habe. Ist denn bei Dir ‚Verw. v. Netzwerkwert z. Aktualis. d. Zeit zulassen‘ deaktiviert? Falls ja, könntest Du einmal ausprobieren, ob, wenn Du es aktivierst, die Zeit dann auch über einen Tag gesehen korrekt bleibt? Wenn das auch klappt, scheint dieser Provider wieder eine korrekte Zeit zu liefern.

  9. Olaf
    November 17, 2010 um 7:38 pm

    tinkerpete :
    … Ist denn bei Dir ‘Verw. v. Netzwerkwert z. Aktualis. d. Zeit zulassen’ deaktiviert? …

    Ich habe alle Optionen durchsucht, diese aber nicht gefunden.

    Problematisch ist schon, dass ich als Zeitzone nur „GMT +1 Berlin, Rom“ (also Sommerzeit) auswählen kann. „GMT +2 Berlin, Rom“ ist in der Dropdownliste nicht enthalten. Ich hatte auch mal „GMT +2 Helsinki, Riga“ getestet. Na da bekam die Uhr erst einmal richtig Herzrasen.

    Eine gesonderte Einstellung „Automatisch auf Sommer-/Winterzeit umstellen“ (wie unter dem „richtigen“ Windows) ist nicht vorhanden. Auch in der (großen) Bedienungsanleitung zum HD2 existiert das Thema Sommer-/Winterzeit nicht.

  10. sailorlike
    November 21, 2010 um 8:22 pm

    Mir fiel die willkürliche Zeitumstellung auf, als die Ankunftszeit während der Navigation mit CoPilot sich sprunghaft verändert hatte. Zunächst dachte ich noch, das sei eine Beeinflussung durch Stau oder so, aber beim Umschalten auf TomTom habe ich die Uhr im Display gesehen – grübel grübel. Mir ist nicht klar, warum diese falsche Zeit durch einen Provider geliefert werden soll, denn bis zum Update auf das tolle 3.14 ROM gab es solche Probleme nicht. Was ich auch nicht verstehe, warum es Windows mit seinem mobilen Anteil nicht schafft, Sommer- und Winterzeit in den Griff zu kriegen. Nach dem Update dachte ich erst noch, ach sie an, jetzt funzt es endlich mal mit der Umstellung auf Sommerzeit, aber dann fängt das Teil auf einmal an zu spinnen. Es nervt total, dass man automatische Helferlein ausschalten muss, damit man seine Termine und Weckzeiten nicht zerschossen bekommt. Ich hoffe nicht, dass es ein Versuch ist, so die Leutz auf WM7 zu locken…

  11. November 21, 2010 um 8:45 pm

    Beim Recherchieren zu diesem Problem habe ich auch einen Hinweis gefunden, dass es schon unter dem 1.66er ROM vorhanden war. Ich dachte auch zuerst an das neue ROM, aber hier http://www.pocketpc.ch/htc-hd2-sonstiges/109752-selbststaendiges-umstellen-winter-sommerzeit.html ist ein Hinweis darauf, dass es auch unter dem älteren ROM schon existierte. Das wir denken, dass es das neue ROM ist, liegt vielleicht auch daran, dass sich der Zeitpunkt des Erscheinens des neuen ROMs mit der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit überlappt? Eigentlich müsste man noch einmal das alte ROM 1.66 installieren und nachsehen, ob das Problem dann immer noch auf tritt.

    • sailorlike
      November 21, 2010 um 9:17 pm

      Danke für den Hinweis, auch wenn er in der Sache selbst nicht viel hilft. Letzten Endes kann man nur feststellen, dass Geräte, die ein Vermögen kosten, offensichtlich nicht in der Lage sind, eine scheinbar so einfache Zeit-Umstellung zu realisieren. Schlimm finde ich, dass selbst meine Uhr im Auto automatisch zwischen Sommer- und Winterzeit wechseln kann, wenn auch nicht internetsynchronisiert… und jeder billige Funkwecker für 9,99 € auf dem Grabbeltisch kann es besser. Wo ist dabei der Denkfehler?

  12. November 22, 2010 um 8:06 am

    Ich denke (habe es jetzt aber nicht noch einmal ausprobiert) dass die Windows Mobile Geräte zwischen Sommer- und Winterzeit automatisch umschalten können. Das Problem ist die Synchronisation, wie Du ja auch schreibst. Aber grundsätzlich stimme ich Dir zu, dass es ziemlich nervig ist, wenn solche Dinge nicht einfach funktionieren. Das ich mit Windows Mobile nicht vollends glücklich bin, kann man hier nachlesen: https://tinkerpete.wordpress.com/2010/01/24/was-mich-an-windows-mobile-zur-weisglut-treibt-oder-eine-betrachtung-des-htc-hd2/

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: