Startseite > Nerd Alltag > Wie man eine importierbare Trainingsdatei für das Garmin Training Center erzeugt

Wie man eine importierbare Trainingsdatei für das Garmin Training Center erzeugt


Manchmal vergesse ich mein Edge 705 auf eine Tour mitzunehmen, habe aber dafür mein Android Smartphone mit meiner MoveTracker App dabei und auch am Laufen. Da ich seit Jahren meine Fahrten im Garmin Training Center erfasse, wäre es schön, wenn es einen Weg gäbe, den mit MoveTracker erfassten GPX Track irgendwie in das Training Center hinein zu bekommen?

Den gibt es und ich zeige im nachfolgenden Text kurz auf, wie es geht.

Zuerst muss man in MoveTracker einen Reset durchführen, so dass die aktuelle Datei abgeschlossen wird und eine neue leere Datei erzeugt wird. Dann holt man die gerade abgeschlossene Datei (also die zweit neueste Datei) in einen beliebigen Editor hinein und löscht alle ‚trkpt‘-Tags, die nicht zur Tour gehören. Das lässt sich leicht am ‚time‘-Tag erkennen.

Jetzt benötigt man den ‚TCX Converter‘. Ich verwende die schon etwas betagte Version 2.0.26 – neue Versionen gibt es hier. Mit ‚Open File‘ kann man nun den editierten und – hoffentlich – abgespeicherten GPX Track importieren.

Anschließend kann man mit ‚Save TCX File…‘ den gerade importierten Track als Garmin Trainingsdatei abspeichern. Dazu habe ich bei ‚History Activity Type‘ ‚Bicicletta‘ stehen und ‚Use Personal Garmin unit data‘ und ‚use Smart HR data save‘ angeklickt. Letzteres ist vermutlich nur notwendig, wenn man MoveTracker zusammen mit einem Pulsgurt einsetzt.

Die so erzeugte Datei lässt sich problemlos im Garmin Training Center importieren.

Kategorien:Nerd Alltag
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: